Corona Situation/ Anpassungen der Schutzmassnahmen

Unsere angepassten Schutzmassnahmen lauten wie folgt:

 

 

 

 - Wenn immer möglich ALLEINE kommen.

 

Es sind Maximal 10 PERSONEN IM WARTEZIMMER HAUS A erlaubt, verteilt mit genügend Abstand. Die restlichen Personen müssen draussen warten bis es Platz gibt. Wenn immer möglich soll auch maximal 1 Person pro Haushalt in das Gebäude eintreten und im Wartezimmer platz nehmen.

 

-  Maximal 3 PERSONEN IM WARTEZIMMER HAUS B, mit genügend Abstand.

 

-  Es gilt im ganzen Gebäude Maskenpflicht.

 

-  Der Sicherheitsabstand von 1.5 - 2 Meter zu anderen Personen ist überall und zu jederzeit einzuhalten.

 

-  Im Behandlungszimmer ist absolute Maskenpflicht und nur 1 Person erlaubt (ausser in absoluten Spezialfällen. Bitte richten Sie eine entsprechende Anfrage bereits vorgängig beim abmachen eines Termins).

 

-  Wenn immer möglich draussen oder im Auto warten.

 

-  Beim eintreten die Hände desinfizieren.

 

-  Wenn Sie Kontakt hatten oder haben mit Personen die COVID-Symptome zeigten oder zeigen, bitte dies auch vorgängig uns mitteilen und nicht selber in die Tierklinik kommen. 


-  Keine Besuche der stationären Tiere.

 

-  Der MEIKO SHOP bleibt weiterhin geöffnet. Es wurden lediglich ein paar wenige Artikel entfernt die nicht in die Rubrik Tiernahrung, Tierhygiene und Tierhaltung fallen (zB. Bauchtaschen für Besitzer).

 

 

Bei Fragen und Unsicherheiten sind wir gerne für Sie da über info@tierklinikaw.ch oder 062 737 80 00. 

 

Bleiben Sie gesund! 

 

Ihr Team der Tierklinik Aarau West

 

Folgen Sie uns auf FacebookInstagram und LinkedIn